Partner für Spandau GmbH
Partner für Spandau GmbH

Freitag, 10. Juni bis Sonntag, 12. Juni 2016

Fr. 15.00 - 24.00 Uhr
Sa. 11.00 - 24.00 Uhr
So. 11.00 - 20.00 Uhr

Lindenufer / Spandauer Altstadt

Die Rückkehr der Sterne:
Spandauer Havelfest wieder mit Höhenfeuerwerks-Show


Drei Tage, drei Bühnen und 15 Bands – und am Samstagabend wieder mit „eigener Milchstraße“ am Zusammenfluss von Spree und Havel

Wesentliche Teile des Spandauer Lindenufers sind nach mehrjährigen Umbauarbeiten wieder zugänglich, und so lädt das Spandauer Havelfest nach zweijähriger Pause erneut zur Höhenfeuerwerks-Show am Samstagabend ein. „Auch in den beiden letzten Jahren konnten wir uns über den Besuch auf dem etwas verkleinerten Festgelände nicht beschweren, aber nun ist es doch ein sehr gutes Gefühl, dass keinerlei Sicherheitsbedenken mehr gegen die Feuerwerks-Show sprechen. Ich garantiere in diesem Jahr ein ganz besonders eindrucksvolles Licht- und Ton-Spektakel über dem Wasser“, legt sich der Geschäftsführer der veranstaltenden Partner für Spandau GmbH, Sven-Uwe Dettmann, fest.
Das größte frühsommerliche Stadtfest in der Zitadellenstadt Berlin-Spandau lädt vom 10. bis 12. Juni zu drei unterhaltsamen Tagen mit zahlreichen Liveshows ein. Aus dem vielfältigen Programm auf drei Bühnen ragen beispielsweise Interpreten wie „Ulli und die Grauen Zellen“ und Larry Schuba heraus. Erstmalig gibt es auch ein Kurzkonzert mit einem Tina-Turner-Double der Show „Stars in Concert“, wie man es sonst nur im Estrel-Hotel erleben kann.
Das alles auch in diesem Jahr für alle Besucherinnen und Besucher „umsonst und draußen“, ergänzt um Kinder-Aktionsflächen mit vielen Großspielgeräten und zahlreichen Spezialitätenständen nahe des Zusammenflusses von Spree und Havel.