Partner für Spandau GmbH
Partner für Spandau GmbH
Spandauer Weihnachtsmarkt 2016

Pressemitteilung WM 2016 – Marktfinale


Weihnachtsbaum-Abgabe für einen guten Zweck
und souliges Konzerthighlight

Deko-Bäume des Spandauer Weihnachtsmarktes suchen am 22. und 23. Dezember neue Besitzer / zum Finale Konzert mit Ulli Zelle

Preiswert zu einem Weihnachtsbaum kommen und dabei noch etwas Gutes tun – der 43. Spandauer Weihnachtsmarkt macht es möglich. Am vorletzten und letzten Veranstaltungstag, 22. und 23. Dezember, jeweils ab 11 Uhr, gibt die Partner für Spandau GmbH als Veranstalter des Spandauer Weihnachtsmarktes an der Bühne Deko-Weihnachtsbäume ab – in diesem Jahr sogar professionell in einem Transportnetz verpackt. Zwischen zwei und sechs Meter sind diese hoch. Einen Baum bekommt man für ein Mindestgebot von 10 Euro. Gern darf mehr gespendet werden – der Erlös kommt der Berliner Tafel zu Gute.
Selbstverständlich dominiert trotz des Baumverkaufs ein ganz besonderes musikalisches Highlight das finale Bühnenprogramm: Am 22. Dezember ab 17.30 Uhr treten „Ulli und die Grauen Zellen“ auf. Der singende rbb-Moderator überrascht und überzeugt immer wieder mit seiner ausgesprochen souligen Stimme und virtuosen Interpretationen von Pop-, Beat- und Rockklassikern.
Der Spandauer Weihnachtsmarkt schließt am 23. Dezember um 18 Uhr seine Pforten – zum Festausklang spielen an diesem Tag ab 15 Uhr die „Jazz Makers“ auf.




Presse-Koordination:
Partner für Spandau
Gesellschaft für Bezirksmarketing mbH
Sven-Uwe Dettmann (Geschäftsführer)
Tel.: 030/36 75 72 61
Fax: 030/353 02 332
E-Mail: info@partner-fuer-spandau.de