Partner für Spandau GmbH
Tourist-Information Berlin-Spandau

Spandau´s kommunale Galerien

Galerien in der Altstadt

Galerie im Gotischen Haus

Berlins ältestes Wohnhaus lädt im Erdgeschoss und in direkter Nachbarschaft zur Tourist-Information Berlin-Spandau zu wechselnden Ausstellungen ein. Lebendiges Mauerwerk, historische Fenster und ein Netzrippengewölbe mit Bemalungsresten aus dem 15. und 19. Jahrhundert sind stimmungsvoller Rahmen für Malerei, Grafik, Textil- und Objektkunst.
In der Adventszeit sind hier Künstler und Kunsthandwerker im Rahmen eines Indoor-Weihnachtsmarktes zu Hause.

Breite Straße 32, 13597 Berlin


Galerie Historischer Keller

Gegenüber vom Haupteingangs der Kirche St. Nikolai, an einem Hofdurchgang zwischen Carl-Schurz-Straße und Jüdenstraße, findet man den Eingang zu Spandaus tiefstgelegener Galerie: dem Keller eines Bürgerhauses, das einst Gerichtsgebäude, aber auch Kino war. Spuren der unterschiedlichen Nutzungen lassen sich finden, die vergangene Pracht ist einem geheimnisvollen Labyrinth gewichen, das sich teilweise nur gebückt erschließen lässt. Themenorientierte Gruppenausstellungen haben hier zumeist ihr Zuhause.
Carl-Schurz-Straße 49/51, 13597 Berlin


Galerie Kulturhaus

Das Erdgeschoss des ehemaligen Gleichrichterwerkes und heutigen Kulturhauses Spandau bietet der dortigen Galerie großzügige Möglichkeiten für Ausstellungen der verschiedensten Art. Vornehmlich Künstler aus Spandau mit sehr unterschiedlichen Themen und Techniken präsentieren hier Malerei, Skulptur, Fotografie und Druckkunst oder regionalgeschichtliche Dokumentationen.

Mauerstraße 6, 13597 Berlin


Galerien auf der Zitadelle

Galerie in der Bastion Kronprinz


450 Quadratmeter Fläche und 160 Meter laufende Hängefläche bieten in vier sehr unterschiedlichen Räumen im Erdgeschoss des auch oft „Kunstbastion“ genannten Abschnitts der Zitadelle beste Präsentationsmöglichkeiten – für bisher bereits viele namhafte Künstler insbesondere der „verschollenen Genration“ zwischen Weimarer Republik und Nachkriegszeit.


Bastion Kronprinz der Zitadelle Spandau, Am Juliusturm 64, 13599 Berlin



Galerie in der Alten Kaserne


Seit April 2016 bieten im ersten Stock der Alten Kaserne auf der Zitadelle drei große Räume ein ebenso neues wie nahezu nüchternes Ambiente für Kunstausstellungen. Hier lassen sich wegen der Größe des Areals sogar zwei räumlich wie inhaltlich voneinander getrennte Expositionen zeitgleich veranstalten.


Galerie in der Alten Kaserne, Am Juliusturm 64, 13599 Berlin